Reiseziel auswählen


Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Welt Informationen

Artikel über Welt

Neuen Artikel schreiben


Frontfassade

Südeuropa > Griechenland > Peloponnes > Messenien > Methoni > Ausflüge

Ruine armenischen Kloster aus dem 18. Jahrhundert  

Von Jorgos Milonas. Resumé:Das Kloster wurde vom armenischen Mönch Mechitar gegründet und 1706 gebaut. Es bewohnten 12 Mönche, die sich (nicht ganz freiwillig) auf die Seite des Vatikans geschlagen haben. Schon 1714 wurden sie Opfer des wieder aufgeflammten venezianisch-türkischen Krieges. Sie... weiter lesen


Bahnhof Marne la Vallée Chessy

Westeuropa > Frankreich > Île de France > Disneyland Paris > Anreise

Mit dem Zug ins Disneyland Paris  

Von awo. Disneyland Paris liegt zwar 35 Kilometer von der Stadt Paris entfernt, ist aber sehr gut an das Pariser S-Bahn-System angeschlossen. Die Station heißt: Marne de la Vallée Chessy (siehe Foto).Die Abkürzung der S-Bahnen in Paris lautet RER. Nach Marne de la Vallée Chessy verkehrt... weiter lesen


Schwefelbad auf Vulcano

Südeuropa > Italien > Sizilien > Provinz Messina > Liparische Inseln > Vulcano > Allgemeines

Vulcano, ein Besuch im April 2019  

Von Richi. Die Insel Vulcano liegt so dicht an Lipari wie wohl Köln an Bonn. Das Wetter ist gut, die Laune auch, man wundert sich etwas über den Schwefelgestank beim Anlegen. Ein paar Schritte ist es nur zur Schwefelpfütze, in der sich mehrere Schulklassen suhlen. Offenbar ist Schulausflugszeit... weiter lesen


Südeuropa > Griechenland > Kykladen > Amorgos > Kato Meria > Essen und Trinken

Wieder Kafenionpantopolion in Vroutsi /alter Weg nach Katapola   Kommentare 2

Von Helmut aus Koblenz. Seit 1979 fahren wir regelmäßig nach Griechenland und waren seit 1981 viele Male -gelegentlich mit längeren Unterbrechungen - auf Amorgos, wo uns Katapola besser als Aigiali gefällt. Seit 1997 sind wir den alten Hauptpfad von Arkesini über Vroutsi, Kamari, Lefkes gelaufen und... weiter lesen


Das Schiff als Weihnachtsschmuck

Südeuropa > Griechenland > Kultur und Geschichte

Keine Weihnachtsbäume, sondern Weihnachtsschiffe  

Von awo. Vor Weihnachten sieht man in Griechenland überall Lichtschmuck in Form von Schiffen. Nicht Weihnachtsbäume, sondern Weihnachtsschiffe sind das Weihnachtssymbol in Griechenland. Das soll damit zusammenhängen, dass Griechenland am Meer liegt und seit der Antike Seefahrt betrieben wird.... weiter lesen


Weiß-Blau in Sivas auf Kreta

Südeuropa > Griechenland > Kykladen > Allgemeines

Was macht den Zauber der Kykladen aus?  

Von Richi. Die Begeisterung für die Kykladen wird manchmal recht einseitig mit der Vorliebe zu Orten mit weißen Häuschen und blauen Fensterläden in Verbindung gebracht und simplifiziert.Seltsam, denn weiße Häuschen mit blauen Fenstern gibt es überall in der griechischen Inselwelt.... weiter lesen


Castel del Monte

Südeuropa > Italien > Apulien > Provinz Bari > Castel del Monte > Allgemeines

Castel del Monte – Der Balkon Alpuliens  

Von Mainzer105. Von weitem sichtbar, wie eine Mauerkrone, liegt das Castel del Monte auf einem Hügel. In der weiten Ebene Apuliens ist die Burg ein dominantes Wahrzeichen. Die Leute nennen es das "Belvedere" oder den "Balkon von Apulien". Besser geeignet ist die Bezeichnung: "Steinkrone von Apulien". Die Stauferburg... weiter lesen


Taverna Sonia Nikiti

Südeuropa > Griechenland > Chalkidiki > Sithonia > Nikiti > Essen und Trinken

Taverna Sonia   Kommentare 1

Von limni. Als wir Mitte September auf der Chalkidiki waren, kehrten wir zum Abendessen in der Taverna Sonia zwischen Nikiti und Metamorfosis ein. Wir waren neugierig auf das Lokal, das nach Georgios' Mutter benannt und zu Zeiten des Zeltplatzes Silva in 70er Jahren schon eröffnet worden war. Die Eltern hatten... weiter lesen


Auf dem Radweg "Alte Salzstraße" über die Neetze

Westeuropa > Deutschland > Schleswig-Holstein > Allgemeines

Immer am Wasser lang  

Von awo. Der Fernradwanderweg „Alte Salzstraße“ ist 116 Kilometer lang und führt immer am Wasser lang. Die „Alte Salzstraße“ von Lüneburg nach Lübeck war die längste Zeit in seiner Geschichte ein Wasserweg. Denn schon früh wurde dort, wo das Salz transportiert... weiter lesen


Elbstraße 105

Westeuropa > Deutschland > Schleswig-Holstein > Herzogtum Lauenburg > Lauenburg / Elbe > Kultur und Geschichte

Häuser und Geschichten  

Von awo. Lauenburg liegt etwa 40 Kilometer südöstlich von Hamburg am Nordufer der Elbe. Sie ist die südlichste Stadt Schleswig-Holstein. Das Gelände überrascht mit einem vergleichsweise bergigen Profil, denn die Elbe stößt an dieser Stelle auf die Geest und bildet ein Steilufer... weiter lesen

1 2 3 4 5 ... [+10] [+100]