Reiseziel auswählen


Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Bad Sachsa

Geschrieben am 26.10.2009 15:57:38

Von
arnofrank
arnofrank

5994 x gelesen
0 Antworten

Bad Sachsa ist ein heilklimatischer Kurort und Wintersportort im sonnigen Südharz. Sehenswert ist die St. Nikolai Kirche (Bauernbarock) Rathaus im Jugendstil, der Schmerlenbrunnen im Stadtpark der 325m hohe Gipsfels (Sachsenstein) die Fachwerkhäuser.
Durch Bad Sachsa fließt die Uffe.
Der Schmelzteich.
Der Schmelzteich ist ca. 7 Hektar groß und wird überwiegend von der Schneeschmelze gefüllt. Im Sommer fahren da Boote drauf und im Winter ist es eine Eisbahn.
Der Ravensberg.
Der Ravensberg ist 660m hoch, es ist der Hausberg von Bad Sachsa. Oben auf den Berg steht ein 64m hoher Turm, gebaut wurde der Turm 1970 als Horchposten im Kalten Krieg, heute benutz in die Telekom.
Tettenborn,Steina und Neuhof sind Zeit 1972 Stadtteile von Bad Sachsa.


.

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Bad Sachsa arnofrank 26.10.2009 15:57

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben