Reiseziel auswählen


Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Südeuropa Informationen

Artikel über Südeuropa

Neuen Artikel über Südeuropa schreiben


Südeuropa > Griechenland > Kykladen > Kithnos > Reiseberichte

Kithnos, eine kleine und eine feine Insel, griechisch und typisch geblieben   Kommentare 1

Von katzzas. Kithnos, eine kleine und eine feine Insel, griechisch und typisch gebliebenDie schieferigen, niedrigen Weidehügel sind windumtost und in den ruhigen Erossiosntälern wachsen Oliven, Tomaten, Kapern und Wein…Kithnos ist vielerorts noch einsam und ursprünglich. Heiße Thermalquellen... weiter lesen


Kakovatos Strand am Hotel Ostria

Südeuropa > Griechenland > Peloponnes > Elis > Zacharo > Allgemeines

Zacharo 2017 - ein verlassener Strand  

Von Uwe. Wie im Vorjahresbericht angedeutet, waren wir 2017 wegen der Probleme im weichen Sand auch an einem Strand mit härterem Sand. Die ersten 5 Tage waren wir in Methoni. Der Abstecher hat sich auf jeden Fall gelohnt (siehe separaten Artikel unter Methoni). Danach sind wir dann für 16 Tage nach... weiter lesen


Südeuropa > Griechenland > Peloponnes > Elis > Krounoi > Allgemeines

Kolonaki - oder wie eine verrückte Idee Wirklichkeit wurde  

Von Kolonaki. Krouni ist ein uraltes, seit dem grossen Erdbeben im Jahr 1965 fast zur Gänze entsiedeltes Dorf nahe Meer und Kultur. Das Dorf liegt 5km vom Badestrand Kato Samiko und nur 14km von Olympia mit seinen archäologischen Ausgrabungen entfernt. Die damalige Militärdiktatur sorgte dafür... weiter lesen


behindertengerechter Sandstrand

Südeuropa > Griechenland > Peloponnes > Messenien > Methoni > Allgemeines

Methoni - idealer Strand für Gehbehinderte   Kommentare 1

Von Uwe. In meinem Reisebericht Zacharo 2016 hatte ich unser Problem beschrieben, mit Gehbehinderung im weichen Sand ins Meer und wieder hinaus zu kommen. Als Konsequenz haben wir den Urlaub 2017 in Methoni begonnen. Von unserem Sohn wussten wir, dass der Sand dort ganz hart ist. Also buchte ich für die... weiter lesen


Meli kai Kanela

Südeuropa > Griechenland > Kykladen > Naxos > Naxos (Chora) > Essen und Trinken

Meli kai Kanela - Honig und Zimt   Kommentare 1

Von limni. Als wir uns Ende August bei dem abendlichen Andrang in Naxos fast hinter dem Kastro verlaufen hätten, fanden wir etwas versteckt das Meli kai Kandela – Honig und Zimt. An den Tischen draußen saßen Jugendliche und spielten und surften. Der Frappé und der Espresso waren stark... weiter lesen


Blick auf Skala Sikamias

Südeuropa > Griechenland > Nördliche Ägäis > Lesbos > Nützliche Infos

Fortbewegung auf Lesbos  

Von Ikariotiko. Teil 3:Fortbewegung auf der InselJeder, der Lesbos besucht, weiß es: Sie ist die drittgrößte Insel Griechenlands. Viele haben auch ein Gefühl für angegebene Entfernungen. Aber trotzdem ist man vor Ort überrascht, welche Entfernungen man zurücklegen muss, bis man... weiter lesen


Das Herz von Innen

Südeuropa > Griechenland > Nördliche Ägäis > Lesbos > Ausflüge

Was sollte man gesehen haben  

Von Ikariotiko. Teil 2: Was ist nach meiner Meinung sehenswert? (deckt sich nur zu geringen Teilen mit Reiseführern)Bewußt wähle ich keine Reihenfolge, da ich den anderen Zielen damit Unrecht tun würde. Eine Ausnahme mache ich und damit beginne ich auch:Plomari! Nicht so sehr der Ort, aber ich... weiter lesen


Das Herz von Lesbos:-)

Südeuropa > Griechenland > Nördliche Ägäis > Lesbos > Allgemeines

Einführung und Standortwahl  

Von Ikariotiko. Lesbos (der besseren Lesbarkeit wegen in mehreren Teilen) --- Teil 1. Einführung und StandortwahlLesbos ist, soviel sei vorweggenommen, immer noch ein Geheimtip! Wer auf der Suche nach dem „unverdorbenen“ Griechenland ist, wer das Gefühl der Individualurlauber in den 70er Jahren... weiter lesen


Kirche in Paralia

Südeuropa > Griechenland > Makedonien > Katerini > Allgemeines

Katerini - Meine Ansicht des guten Lebens   Kommentare 1

Von CostaTheGreek. Hallo zusammen, erstmal kurz zu mir ich bin Costa, 21 Jahre alt, wohnhaft und aufgewachsen in Augsburg/Bayern und fahre jedes Jahr mit dem Auto nach Griechenland, bzw. seid ich denken kann mit meinen Eltern nach Katerini und die Umgebung rund um Katerini. Bis vor einigen Jahren waren dort auch meine... weiter lesen


Viareggio - leerer Strand im September

Südeuropa > Italien > Toskana > Provinz Lucca > Viareggio > Sprache

Strand- und Bildungsurlaub an der toskanischen Riviera  

Von giovannipo. Die Toskana ist für ihre Naturschönheiten und kulturellen Schätze bekannt, strandhungrigen Urlaubern bietet das Seebad Viareggio, das auch als „Perle des Thyrrhenischen Meers“ bezeichnet wird, einen idealen Urlaubsort, um dem Alltag zu entfliehen. Das Meer ist sauber, die... weiter lesen

1 2 3 4 5 6 7 8 ... [+10] [+100]