Reiseziel auswählen






Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Lerncamp auf Sylt

Von Doreen

Sylt bietet neuerdings Lerncamps für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren an, die vormittags ihre Noten verbessern und nachmittags Freizeitaktivitäten nachgehen wollen. Das Ganze wird im Stil einer Jugendherberge mit Halbtagsschule abgehalten. Das ADS-Gerd-Lausen-Haus in Rantum dient als Veranstaltungsort. Hier können auch für alleinreisende Jugendliche eine Vollzeitbetreuung sowie günstige Familienzimmer angeboten werden.

Die Idee ist nicht schlecht. Erinnert mich stark an mein Russischlager in der ehemaligen DDR. Dort gab es für besonders begabte Russischschüler einer Region eine Intensivlernwoche in den Ferien. Ich war einige Male in so einem Russischcamp. Es gab Russischunterricht von Muttersprachlern und am Ende wurde gestetet, wer der beste unter den Campteilnehmern war. Daneben gab es natürlich verschiedenste Freizeitaktivitäten. Das Gleiche wurde auch für andere Fächer (z.B. Mathe) veranstaltet.

Weitere Infos: Tourismusservice Westerland 0180/5009980 (0,14 €/Minute)

Geschrieben 07.05.2007, Geändert 25.09.2007, 1855 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.